GR Yaris vs Golf R

02-05-2021  |  Autor:

Der neue Volkswagen Golf R wird für seine dynamischen Fähigkeiten gelobt. Das Auto setzt die Tradition des besten Gesamtpakets seines Vorgängers fort.

Der Golf R verfügt über einen 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit 320 PS, ein Siebengang-DSG-Automatikgetriebe und Allradantrieb.

Mit dem optionalen Performance Pack können Sie auch den "Drift" Modus genießen.

Der neue Golf R bietet ein scharfes Ansprechverhalten, einen fantastischen Grip mit einem etwas spielerischen Charakter als das Vorgängermodell. Das praktische fünftürige Fließheck bietet eine hervorragende geradlinige Leistung.

Das Auto bietet ein Komplettpaket für Fahrspaß und hat mehrere Konkurrenten.

Es ist kein Geheimnis, dass die Welt der schnellen Schrägheckmodelle erschüttert wurde, als der Toyota GR Yaris erschien. Dieses Auto wurde speziell entwickelt, um Fahrspaß zu einem erschwinglichen Preis zu bieten.

Fügen Sie die neuesten Litchfield-Upgrades hinzu, und der kleine GR Yaris ist immer noch billiger als der serienmäßige Volkswagen Golf R.

PistonHeads brachte die beiden schnellen Schrägheckmodelle zusammen, um herauszufinden, welches den größten Fahrspaß bietet.

Litchfield hat sich hauptsächlich mit dem Fahrwerk und dem Motor befasst. Der Dreizylinder ist getunt und leistet zwischen 260 und 300 PS. Litchfield hat auch am Handling gearbeitet.

Ein einstellbares Nitron-Gewindefahrwerk senkt die Fahrhöhe, verbessert das Handling und verbessert das Fahrwerksverhalten weiter. Das Ergebnis ist ein GR Yaris, der wie kein anderes Auto dieser Größe eine schmale, kurvenreiche Straße hinunterfährt. Nicht einmal der Golf R.

Ein weiteres Upgrade sind die neuen Corbeau-Schalensitze, die die Fahrposition um 40 mm senken.

Sehen Sie sich das Video an!

Foto / Video: PistonHeads

GR Yaris vs Golf R

SCHREIBE DEINEN KOMMENTAR