Mustang Bullit - BMW M440i

06-04-2021  |  Autor:

Das deutsche Sport Auto hat kürzlich in Hockenheim ein Ford Mustang Bullitt rennen lassen gegen ein BMW M440i xDrive Coupé.

Normalerweise haben Mustangs keine so gute Erfolgsbilanz auf der Rennstrecke. Mit einem erfahrenen Fahrer können sie ziemlich schnell sein, besonders mit einem V8-Motor wie diesem Mustang Bullitt.

Der Mustang würdigt das Auto im Bullitt-Film mit Steve McQueen.

Der neue BMW M440i xDrive verfügt über einen 3,0-Liter-Sechszylinder. In diesem Fall wird der Motor von einem Mild-Hybrid-System unterstützt für einer Gesamtleistung von 385 PS und einem Drehmoment von 500 Nm. Der BMW hat Allradantrieb.

Der Mustang Bullitt mit Hinterradantrieb verfügt über eine verbesserte Version des 5,0-Liter-V8-Motors, der 464 PS und 529 Nm Drehmoment liefert.

Hat das AWD-System des M440i dazu beigetragen, den Leistungsunterschied auszugleichen? Sehen Sie sich das Video an.

Foto / Video: Sport Auto

Mustang Bullit - BMW M440i

SCHREIBE DEINEN KOMMENTAR